Downloads

Ansprechpartnerin:
Nadja Mesheva
DFKI GmbH

Telefon: +49 (0)30 238 95-1848
E-Mail: nadja.mesheva@dfki.de

Kompaktwissen

Die Begleitforschung des BMWi-Förderprogramms „Smart Data – Innovationen aus Daten“ diskutiert in verschiedenen Arbeitsgruppen die wichtigsten Querschnittsthemen und aktuellen Probleme von Smart-Data-Technologien und erfassen die Nutzung und Verbreitung dieser Technologien in verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Für eine erste Orientierung eignen sich besonders die durch die Begleitforschung erstellten doppelseitigen Infoblätter − sie fassen die wichtigsten Aspekte und Fragen von Smart Data kompakt zusammen und geben Hinweise zu den notwendigen technologischen und organisatorischen Maßnahmen zur Begleitung von Digitalisierungsprozessen. Umfangreichere Informationen und Anlaufstellen für weitergehende Unterstützung finden Sie im Bereich Orientierungswissen und Förderangebote.

»Anonymisierung«

Info anzeigen

Viele der Daten, die heute verarbeitet werden sind personenbezogen. Für eine rechtskonforme Verwendung müssen sie erst anonymisiert werden – die Daten sollen dabei kaum Rückschlüsse auf persönliche Informationen zulassen und gleichzeitig einen möglichst großen Erkenntnisgewinn ermöglichen. Welche Lösungen zur Bewältigung dieser Herausforderung bestehen, zeigt dieses Infoblatt.

PDF herunterladen
»Sicherheit«

Info anzeigen

Wer personenbezogene Daten speichern und verarbeiten will, muss sie ausreichend schützen. Wie Sie ein für ihr Unternehmen passendes Schutzkonzept entwickeln können, welche Standards und Zertifikate sie kennen sollten und wie sich Datenübertragungen sicher gestalten lassen, fasst dies Infoblatt zusammen.

PDF herunterladen
»Verantwortung«

Info anzeigen

Die Herstellung von Transparenz der Speicherungs- und Verarbeitungsprozesse von Daten unterstützt nicht nur die Datengeber bei der Wahrnehmung ihres informationellen Selbstbestimmungsrechts. Sie schafft mit der Wahrung der Kundeninteressen auch die Vertrauensbasis für langfristig erfolgreiche datengetriebene Geschäftsmodelle. Dieses Infoblatt beleuchtet die Verbindung zwischen Open Data und einer erfolgreichen Digital Corporate Responsibility.

PDF herunterladen
»Daten als Wirtschaftsgut«

Info anzeigen

Damit das Potenzial von Daten als Wirtschaftsgut ausgeschöpft werden kann, müssen Zugang und Austausch von Daten ermöglicht und unter geeigneten Voraussetzungen in den rechtlichen Rahmen eingebettet werden. Dieses Infoblatt führt Ansätze für eine diskriminierungsfreie Datenökonomie in Europa auf.

PDF herunterladen
»Juristische Projektbegleitung«

Info anzeigen

Zunkunftstechnologien wie Künstliche Intelligenz können neue Problemfelder erschließen oder bestehende auf unvorgesehene Weise vernetzen. Daher ist eine frühzeitige juristische Begleitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur intelligenten Datenverarbeitung nötig, um rechtliche Konflikte zu vermeiden. Dieses Infoblatt fasst zusammen, warum und wie eine solche Begleitung durchgeführt werden sollte.

PDF herunterladen
»Standardisierung«

Info anzeigen

Für kleinere Unternehmen ist die Implementierung von technischen Standards und nicht standardisierten Regelungen für Smart-Data-Anwendungen oft eine große Herausforderung. In diesem Infoblatt wird eine Taxonomie der wichtigen Standards entlang der Wertschöpfungskette entwickelt. Gerade für KMU soll diese DIN SPEC 91349 Orientierung in einer schwer überschaubaren Releglungslandschaft herstellen.

PDF herunterladen
»Datenschutz«

Info anzeigen

Gerade für KMU und Startups entstehen in der Entwicklungsphase datengetriebener Projekte juristische Unsicherheiten bei der Umsetzung der DSGVO oder anderer Regularien. Hier kann Privacy-by-Design Abhilfe schaffen. Welche Überlegungen sonst noch zur Rechtssicherheit Ihres Projektes beitragen können, fasst dieses Infoblatt zusammen.

PDF herunterladen
»Personenbezogene Daten«

Info anzeigen

Wann gelten Daten als personenbezogen und wann gelten welche gesetzlichen Einschränkungen bei ihrer Verwendung? Das hier vorgestellte klar strukturierte Prüfschema soll Datennutzern zur nötigen Sicherheit bei der Beatnwortung dieser Fragen verhelfen und damit dazu beitragen, dass der Datenschutz gestärkt wird.

PDF herunterladen