BBDC Workshop on Data Processing and Machine Learning

News

Berlin Big Data Center läd zu einem Data-Science-Workshop mit renommierten Experten ein

Am 22. März veranstaltet das Berlin Big Data Center einen Workshop zu “Distributed and Stream Data Processing and ML” im Smart Data Forum in Berlin.

Dieser Workshop wird Vorträge und Diskussionen von Data-Science-Experten wie Prof. Dr. Volker Markl (TU Berlin, BBDC, DFKI), Prof. Dr. Albert Bifet (Telecom Paris Tech, University of Waikato), Prof. Dr. Amr El Abbadi (University of California), Dr. Paris Carbone (Swedish Institute of Computer Science) und Dr. Seif Haridi (RISE SICS) umfassen.
Diskutiert werden Themen wie die Bedeutung von Data-Stream-Mining für das Internet der Dinge, Chancen und Beschränkungen durch Paradigmenwechsel und Trends in den Data Sciences sowie das Projekt Continious Deep Analytics (CDA), welches einen einheitlichen Ansatz für die Deklaration und Ausführung von Analyseaufgaben in verschiedensten Frontends entwickeln sowie die nahtlose Integration mit Services und datengetriebenen Anwendungen ermöglichen will.

Agenda:

08:30   Meet and coffee

09:00   Introduction by Volker Markl

09:30   Talk by Albert Bifet “Machine Learning for Data Streams” and Discussion

10:30   Talk by Amr El Abbadi “The Cloud, the Edge and Blockchains: Unifying Themes and Challenges” and Discussion

11:30    Talk by Seif Haridi and Paris Carbone “From Stream Processing to Continuous and Deep Analytics” and Discussion

 

Für Registrierung, Abstracts, vollständige Biografien der Redner sowie weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website des BBDC!