Hier finden Sie eine Auswahl von Präsentationen der Big Data Days 2018

Eröffnung: Impulsvortrag zum aktuellen Forschungs- & Bildungsstand »Big Data« (Video)

Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas,
Bundesministerium für Bildung und Forschung

Ethics in Big Data (Video)

Prof. Dr. Peter Dabrock, Deutscher Ethikrat (Plattform Lernende Systeme, Mitglied der AG 3: IT-Sicherheit, Privacy, Recht und Ethik)

Big Data made in Germany: Vorstellung der Big-Data-Kompetenzzentren des BMBF

Prof. Dr. Volker Markl, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) / Berlin Big Data Center (BBDC)

> Vortrag ansehen (Video)

Big Data made in Germany: Vorstellung der Big-Data-Kompetenzzentren des BMBF

Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel, TU Dresden / Competence Center for Scalable Data Services (ScaDS)

> Vortrag ansehen (Video)

Big Data made in Germany: Vorstellung der Big-Data-Kompetenzzentren des BMBF

Prof. Dr. Michael Beigl, Karlsruhe Institut für Technologie KIT / Smart Data Innovation Lab (SDIL)

> Vortrag ansehen (Video)

Quo Vadis Big Data: Sicherheit, Schutz und Vertrauen in Big Data

Prof. Dr. Hannes Federrath (Präsident der Gesellschaft für Informatik)

> Vortrag ansehen (Video)

Quo Vadis Big Data: Zukünftige Forschungsfragen

Prof. Dieter Fellner (Vorsitzender Fraunhofer-Verbund IUK-technologien)

> Vortrag ansehen (Video)

Von Smart Data zu Smart Everything

Andreas Wesselmann (Senior Vice President SAP SE)

Vertrauen, Schutz und Sicherheit bei Big Data in kritischen Infrastrukturen

Matthias Patz, Deutsche Bahn, Head of Innovation & New Ventures